Taxi Taxi

Wie lebt es sich eigentlich so als Taxifahrer in  Mumbai? Als wir vor kurzem in der Millionenstadt unterwegs waren, sind uns die schwarz-gelben Flitzer natuerlich mit als erstes ins Auge gestochen. Nach Ankunft am Flughafen Mumbai sind wir schliesslich als erstes via Taxi mit Indien (und dem Verkehr) in Beruehrung gekommen.

Viel Spass bei unserem kleinen Interview mit Taxifahrer Gufran & einen guten Wochenstart euch allen!

Bis bald,
eure Anja und Markus

[vimeo http://www.vimeo.com/46875126 w=500&h=375]

11 comments
  1. Holger said:

    Hallo ihr Zwei,

    klasse – wir freuen und schon immer auf einen neuen Beitrag. So sind wir immer athmosphärisch mit hineingezogen in das Geschehen . Der Taxidriver machte einen entspannten und netten Eindruck …….. und noch viele entspannte Menschen
    auf euren Trip wünschen

    Cella und Holger

  2. Katharina Kampe said:

    Hey my friend …. I tell you now something!!!

    Ihr macht Euch echt viel Arbeit und es macht wahnsinnig viel Spaß „dabei“ zu sein. Macht weiter so wir bleiben dran!

    Liebe Grüße

    Emkast

    give good eight you two!!! 🙂

  3. kevinfleischer said:

    Mensch das Video war ja wieder richtig fein gemacht. Bei der Wendeaktion auf der Straße denkt man als Passagier bestimmt auch: „WTF!?“

    Das mit den Untertiteln war ne gute Idee, so kannst du dich beim Interview voll aufs Informationssammeln konzentrieren.

    Interessant fand ich, dass es angeblich seit 1997 keine Neuzulassungen für Taxis mehr gibt, (Würde ja überhaupt keinen Sinn machen…) er aber trotzdem ein Neues(?) hat. Wie das wohl geht. 😉

  4. Kumuda Rajamani said:

    Dear Anja and Markus,

    It’s a splendid video , indeed !Kevin and I enjoyed this video a lot and found it really cool !
    This kind of exposure , I have to admit ,in spite of being
    An Indian ,I do not have and 3 cheers to you !hip hip hurray – hip hip hurray –
    Hip hip hurray !

    In my own little notes, I have collected some differences between
    Germans living in the east and the west., primarily, between Munich, Stuttgart and Chemnitz ;-).

    Do you detect stark differences between people in Mumbai and the ones
    In the south ?

    Do take care and be safe always and continue this ride of discovery and excitement.

    Warm wishes,
    Kumuda

  5. Wolfgang said:

    Hallo ihr beiden,
    das Interview mit dem Taxifahrer habt ihr ganz toll gemacht. Man sieht, daß ihr mit ganzem Herzen dabei seid. Eine sehr gute Idee ist der deutsche Untertitel ,da ich der englischen Sprache nicht mächtig bin.Wirklich sehr professionell gemacht.Eine tolle Arbeit ,die ihr dort leistet auch mit den Kindern. Dafür euch große Anerkennung.
    Alles Gute für euch von Conny und Wolfgang

  6. Tobser said:

    Eine super Idee mit dem Video! Und euer Fahrer wirkte auch sehr sympathisch. Aber wie kam es, dass ihr mehrmals den gleichen Fahrer hattet? Ich nehme mal an, es gibt noch mindestens zwei Fahrer mehr in Mumbai 😀

    • anjaundmarkus said:

      Hey. Danke des Lobes…..hat die Anja diesmal geschnippselt. Das mit den Untertiteln war auch Anja’s Idee. Witzigerweise hab ich beim Interview nämlich immer alles übersetzt. Das hat sie aber gekonnt rausgeschnitten und es fällt gar nicht weiter auf.

      Zum Thema 1997 – die Gedanken hab ich mir natürlich auch gemacht aber ich denke mal, dass das Taxi an sich schon vor 1997 zugelassen wurde und er das einfach komplett zugelassen von jemandem abgekauft hat. Ich denk mal da gibts auch nen Markt für. 😉

      Viele Grüße in die Heimat,
      Markus & Anja

      • Oh yes my friend Emkast…..we will try to give good eight on us. 🙂

  7. anjaundmarkus said:

    Hey Tobser! 😉 Ja, also wir hatten einfach gute Erfahrung mit ihm gemacht und keinen Bock wieder bei einem anderen Fahrer die Preise neu zu verhandeln. Gerade für die Fahrt von Mumbai City zum Airport früh morgens 4 Uhr wird man von vielen Fahrer richtig abgezockt weil man einfach keine andere Wahl hat. Er hat uns aber einen sehr fairen Preis gemacht und so sind wir dann schlicht und einfach bei ihm geblieben.

  8. Clemens said:

    Tolles Video! Und das mit den Steinen hast du super gemacht. Gut wenn man einen Informatiker als Freund hat 😉 Gute Reise!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.