Willkommen 2014 – was war, was bleibt, was kommt

Wir wünschen unseren Lesern, „Fans“ und allen Reiselustigen einen guten Start in ein aufregendes neues Jahr! Seid ihr gut hinein gerutscht? Wo habt ihr gefeiert?

Letztes Jahr verbrachten wir den Jahreswechsel zusammen mit unserer Freundin Bianka in beschaulicher Runde im thailändischen Ayutthaya. In Thailand wird Silvester nicht gefeiert, denn der eigentlichen Jahreswechsel wird in dem buddhistischen Land durch das so genannt Wasserfestival Songkran mitte April zelebriert. Doch für die Touristen hatten einige wenige Bars eine kleine Party organisiert, mit kostenlosem Buffet, Band und ja, sogar einem Feuerwerk. Das einzige weit und breit. Alles bei angenehmen 26 Grad…

Silvesterparty in Ayutthaya

Silvesterparty in Ayutthaya

Dieses Jahr waren wir dann wieder in heimischen Gefilden mit einer Silvesternacht, so wie es wohl sein muss: ordentlich Geböller, Raketenschlachten, Polizeisirenen und Wunderkerzen, die nicht richtig brannten…Prost!

Das war 2013 auf weiteweltweltweit

  Als Statistik-Fans, ihr wisst es, gibt’s ein kleines Update über unseren Blog. Im Jahr 2013 hatten wir

  • 61 neue Beiträge – das sind im Durchschnitt 1,2 Beiträge pro Woche,
  • 40.000 Besucher – das sind etwa 109,6 pro Tag
  • und mit 978 Zugriffen war der 25. Februar 2013 der geschäftigste Tag von allen – an diesem Tag hatten wir übrigens den Gastbeitrag unserer Eltern veröffentlicht.

Die beliebtesten Beiträge – den Besucherzahlen nach zu urteilen – waren:

  1. 10 Tage Vipassana – Erfahrungsbericht  (Nov. 2012)
  2. 4,5 Tage Vipassana – Ein Erfahrungsbericht (Nov. 2012)
  3. Tipps für den Stopover in Kuala Lumpur, in günstig (Mai 2013)
  4. 365 Tage weiteweltweltweit! (Juli 2013)
  5. [Video] Trekking auf dem Annapurna Circuit (Januar 2013)

Nach wie vor verzeichnen auch unsere Reiserezepte großen Besucherandrang, allen voran:

  1. Heute gibt’s Indisch! – Rezept fuer Channa Masala und Puri
  2. Rezept: Dosa mit Kokos-Koriander Chutney // Dosa with Coconut-Coriander-Chutney
  3. [Rezept] Bratnudeln auf thailändisch – Pad Thai
  4. sowie der Beitrag zum (stinkende) König der Tropenfrüchte – Durian

Was haben wir uns für weiteweltweltweit 2014 vorgenommen?

Besonders exotische Destinationen können wir euch für das neue Jahr wahrscheinlich erst einmal nicht bieten. Für’s erste entdecken wir jetzt (wieder) die Ausflugsperlen in Deutschland bzw. unserer näheren Umgebung. So wird unser Entdeckungssinn auch weiterhin beschäftigt bleiben. Vielleicht werden wir euch den einen oder anderen Ausflugstipp für’s Wochenende an dieser Stelle vorstellen.

Des Weiteren haben wir natürlich noch eine Menge an Geschichten und Videomaterial aus Asien in petto. Und wenn ihr mögt, werden wir euch hier noch die eine oder andere Story präsentieren. Wie gesagt, wenn ihr mögt. Erzählt uns doch, welche Art Beiträge bzw. aus welchem Land ihr gern wieder etwas lesen wollen würdet. Schreibt uns in den Kommentaren! Die Top-Kategorien 2013 wären z.B.:

  • Trekking
  • Rezepte
  • Meditation usw.
  • Tipps für Städtetrips

Vorträge, Präsentationen…gehen wir auf Tour?!

Last but noch Least haben wir uns für 2014 u.a. ein Ziel vorgenommen: Wir wollen gern eine kleine Präsentation über unser Asienjahr machen. Wir haben so viele Anfragen aus dem Bekanntenkreis bekommen…und Lust haben wir auch! Aber wir brauchen noch ein bisschen Vorbereitungszeit, ganz zu schweigen von einem konkretes Thema. Denn selbstverständlich wollen wir unser Publikum nicht mit einem endlos langen Diavortrag in den Schlaf labern. Aber auch bei der Themenauswahl könnt ihr uns sehr gern behilflich sein! – Mehr dazu in Kürze auf dieser Seite! Also, bleibt neugierig, danke für ein schones Jahr 2013 mit euch und alles Gute für 2014!

IMG_7938

Glücksverheißender Ganesha, in Ayutthaya/Thailand (01/2013)

Bis bald,
A+M

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.