Archive

Uncategorized

Hola amigos!

Peru ist riesig, nur vier Wochen Zeit…das realisieren wir grad 😉

Nach 2 vollen Tagen in Lima sind wir heute gen Süden auf der Panamericana aus der Stadt raus gestartet. Ziel war dei Halbinsel Paracas mit dem Nationalpark. Küstenwüste weit und breit. Lima ist eine der größten Wüstenstädte weltweit. Auch wenn man das auf den 1. Blick nicht sieht.

In Paracas werden wir morgen den Nationalpark per Boot erkunden.

P.S.: Der Spanisch Kurs hat sich gelohnt 😉

Am Strand von Paracas

Ihr wollt mehr Bilder? Geduld – Internet ist nicht sehr schnell. Schaut auch mal auf den Instagram Kanal: instagram.com/weiteweltweltweit.de

 

 

Ihr Lieben – auch wenn das Jahr bereits 7 Wochen alt ist – wir wünschen allen unseren Blog Besuchern, regelmäßigen Lesern und Freunden noch ein gesundes, glückliches und abenteuerreiches neues Jahr! Wir hoffen ihr hattet einen guten Start? 

Happy 2015!

Happy 2015!

Nach mehr als 2 Monaten Ruhe auf unserem weiteweltweltweit Blog dürfen wir euch heute verkünden: Wir sind umgezogen! Von weiteweltweltweit.wordpress.com, gehostet von WordPress.com, auf unsere eigene Weiteweltweltweit.de Domain! Es war ein zäher, langsamer Umzug, der neben dem Jahresend- und -anfangsstress bewältigt werden musste. An dieser Stelle Dank auch an unseren Freund Andrè für seinen hilfreichen Input.

Read More

Nach der International Ocean Film Tour im Frühjahr ist nun die European Outdoor Film Tour (kurz E.O.F.T.) dran. Seit Oktober schon tourt das Filmfestival durch halb Europa. In Deutschland ist es in einer Vielzahl von Städten zu Gast – noch bis in den Februar hinein! In Dresden gibt es im November/Dezember gleich vier Termine. Die Terminübersicht gibt’s auf der Website.

Adobe Photoshop PDF

Read More

Genauso ist es und deswegen gibt es nun wieder etwas Neues von uns zu lesen.

Im August des vergangenen Jahres wurden wir vom Bildungsberatungsdienst weltweiser kontaktiert. Für die neue Ausgabe ihrer Zeitschrift Stubenhocker, welche nun seit ein paar Tagen veröffentlicht ist, waren noch Beiträge in der Kategorie „Querweltein“ gesucht. Zu dieser Zeit bereisten wir gerade China. Auf einer unserer langen Zugfahrten dort ist dann der abgedruckte Artikel entstanden.


stubenhocker_beitrag_thumbnail

 Ein kleiner Fehler hat sich dennoch vor dem Druck noch eingeschlichen. Wir haben natürlich weder den Annapurna I noch irgendeinen anderen der Annapurna’s bestiegen. Lediglich den Annapurna RUNDWEG haben wir zu Fuß bezwungen. 🙂

Viel Spaß beim Lesen wünschen euch

Markus & Anja

Links:

Eeeeeigentlich wollten wir euch an dieser Stelle einen megageilen interaktiven weiteweltweltweit Adventskalender bieten. Aaaaber die Online-Angebote genügten leider unseren Anforderungen nicht (Einbettung in den wordpress Blog, Anzeigen von Verlinkungen, Bilder und Videos (jawohl!) einbinden…). Gibt’s nisch.

Aaaalso gibt’s nun die Light-Version: Jeden Tag bekommt ihr als Kalendertürchen einen kleinen Post mit Lach- und Sachgeschichten unserer bisherigen Erlebnisse. Los geht’s also am 01.12.2012. Wir haben einige schöne Posts für euch vorbereitet, die automatisch veröffentlicht werden. Anfang Dezember werden wir uns physisch nämlich noch zwischen den 8.000ern des Annapurna-Massives bewegen…

(P.S.: Liebe eMail-Abonnenten, bitte nehmt es uns nicht übel, wenn ihr im Dezember nun täglich eine Mail von unserem Blog bekommt!)

Bleibt gespannt & eine schöne Adventszeit,
eure beiden Reise-Wichtel Anja & Markus