Archive

Tag Archives: Budget

imposante Skyline der  Petronas Towers in Kuala Lumpur

imposante Skyline der Petronas Towers in Kuala Lumpur

Ortswechsel. Auch wenn unser Abstecher nach Kuala Lumpur (kurz KL), Malaysias Hauptstadt, schon einige Wochen her ist, so möchten wir es doch nicht versäumen, an dieser Stelle noch ein paar persönliche Insider-Tipps für einen preisbewussten Aufenthalt los zu werden.

KL ist dank Air Asia eines der zentralen Luftverkehrsknotenpunkte in Südostasien. Manche behaupten sogar, es laufe Bangkok den Rang ab… Wie alle Metropolen der Welt (KL ist mit etwa 1,5 Mio. Einwohner – 8 Mio. in der Metropolregion – relativ klein), so kann auch Kuala Lumpur eine echte Herausforderung für jeden Low-Budget-Reisenden sein. Wir haben eine knappe Woche hier verbracht und das eine oder andere günstige Schmankerl beim Sightseeing und in der Gegend herum stromern entdeckt. In der letzten Zeit wurden wir bereits von vielen Mitreisenden nach einigen Tipps für KL gefragt. Mit dem heutigen Blogbeitrag wollen wir unsere Highlights mit euch teilen.

Read More

Der Merlion, Wahrzeichen Singapurs an der Marina Bay

Der Merlion, Wahrzeichen Singapurs an der Marina Bay

Singapore…bei dem Namen dieses Stadtstaates fangen Low-Budget-Reisende an zu schwitzen – und das nicht nur wegen dem Klima (1° n. Br.), ca. 130 km nördlich des Äquators. Singapore liegt auf den ersten Blick weit jenseits der Reisekasse-freundlichen Comfort-Zone. Aber deshalb eine der unglaublichten Orte Asiens auslassen? Nee. Das dachten wir uns auch uns entdeckten ein paar sehr preiswerte (wenn nicht sogar kostenlose) Alternativen zum sonst so teuren Glamour-Singapore.

Die Unterkünfte sind dabei die teuersten Posten. Wir bezahlten z.B. für ein Bett im Dorm (12er Schlafsaal) etwa 15 Euro pro Person (AC Standard, shared Bathroom, inkl. Toast/Butter/Jam-Frühstück & Kaffee). Zum Vergleich, für ein eigenes Doppelzimmer, shared Bathroom, inkl. Frühstück bezahlen wir in Malaysia im Schnitt umgerechnet 10 Euro (für uns beide!).

Read More